[Ausschreibung] Praktikant*in für den Bereich Medien und Öffentlichkeitsarbeit gesucht

SOS Humanity sucht:

eine*n Praktikant*in in Vollzeit für 3- 6 Monate (bei Pflichtpraktikum gerne länger möglich) in Berlin im Bereich Medien & Öffentlichkeitsarbeit

Über SOS Humanity

SOS Humanity ist eine zivile, spendenfinanzierte Organisation zur Rettung flüchtender Menschen auf dem Mittelmeer. Gegründet als SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V. 2015 in Berlin sind wir seit Februar 2016 im zentralen Mittelmeer im Rettungseinsatz.  Bislang konnten wir über 30.000 Menschen vor dem Ertrinken retten. Getragen von einem breiten Netzwerk mobilisieren wir als Nichtregierungsorganisation für humanitäre Hilfe im Mittelmeer. Denn Leben retten ist menschliche Pflicht! Neben dem Retten schützen und begleiten wir die Menschen an Bord unseres Rettungsschiffes und dokumentieren ihre Schicksale sowie die Missstände auf dem Mittelmeer. Wir setzen uns auf allen Ebenen dafür ein, dass Menschen nicht wissentlich dem Ertrinken überlassen werden und Seenotrettung nicht mehr blockiert sowie geltendes See- und Völkerrecht nicht mehr gebrochen wird.

Deine Rolle:

Du unterstützt unser Kommunikationsteam in den untenstehenden Bereichen und erhältst gleichzeitig spannende Einblicke in die täglichen Arbeitsprozesse unseres gemeinnützigen Vereins. Als aktives Mitglied im Team kannst du dich kreativ und vielfältig einbringen. Vergütet wird das Praktikum mit monatlich 450€. 

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung unserer Webseite 
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, darunter Schreiben von Mitteilungen und Pressetexten, Koordination von Bild- und Textmaterial, Mithilfe bei der Erstellung des Newsletters, Medienmonitoring etc. 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen 
  • Kontaktpflege zu (inter-)nationalen Partner*innen und Unterstützer*innen 
  • Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten 

Dein Profil

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in an einer Universität oder Fachhochschule. 
  • Du bist geübt und kreativ im Umgang mit sozialen Medien. 
  • Du verfügst idealerweise über Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 
  • Du hast Dich bereits mit Fragen rund um das Thema Flucht und Migration auseinandergesetzt. 
  • Du kommunizierst mündlich und schriftlich fließend auf Deutsch und Englisch. Weitere Sprachkenntnisse, insb. Französisch und/ oder Italienisch, sind von Vorteil. 
  • Du bist verantwortungsvoll, anpackend und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative. 
  • Du arbeitest dich schnell und strukturiert in neue Aufgabengebiete ein. 
  • Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) werden vorausgesetzt. 
  • Kenntnisse in WordPress und Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop, Adobe Illustrator etc.) sind von Vorteil. 

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe mit Eigenverantwortung 
  • Vielseitige Aufgaben in Zusammenarbeit mit hilfsbereiten, engagierten Kolleg*innen 
  • Viel Gestaltungsfreiheit in einem kleinen Team 
  • Die Gelegenheit, Erfahrungen bei der Weiterentwicklung einer internationalen NGO zu sammeln 

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung inkl. kurzem Anschreiben, indem du uns erzählst, warum du für SOS Humanity arbeiten möchtest, einem tabellarischem Lebenslauf und vollständigen Zeugnissen aller relevanten Tätigkeiten und Abschlüsse (Abitur, ggf. Hochschule) in einem PDF-Dokument an: praktikum@sos-humanity.org

Bitte nenne im E-Mailbetreff „Praktikum Medien/Öffentlichkeitsarbeit + Startdatum“.

Mehr Informationen zu SOS Humanity:

www.sos-humanity.org | Facebook | Twitter | Instagram

Anschrift: SOS Humanity – SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V. | Postfach 440352 | 12003 Berlin