Angermünde hilft im Mittelmeer

Rettungsschiff Humanity 1, schnelles Rettungsboot
Arez Ghaderi / SOS Humanity

Gemeinsame Kampagne der Stadt Angermünde und der Seebrücke Uckermark

Die Stadt Angermünde und die Seebrücke Uckermark setzen ein Zeichen für die zivile Seenotrettung. Sei auch Du ein Teil der Kampagne. Spende jetzt!

ALTRUJA-PAGE-EQL6

Mit einer Spendenkampagne rufen die Stadt Angermünde und die Seebrücke Uckermark zur Unterstützung der lebensrettenden Arbeit von SOS Humanity auf. Bis zum 31. Januar 2023 sind alle eingeladen, die Aktion und damit den Einsatz des Rettungsschiffes Humanity 1 zu unterstützen.

Im Rahmen der Spendenkampagne werben Angermünde und die Seebrücke Uckermark für die finanzielle Unterstützung der humanitären Arbeit von SOS Humanity und verdeutlichen so ihre Solidarität mit Menschen auf der Flucht. Startpunkt der Kampagne ist am 10. September ein Konzertabend im Jugendkulturzentrum.

Unterstützt auch ihr die zivile Seenotrettung mit eurer Spende! Informiert euch zum Thema und steht für die Pflicht zur Seenotrettung ein. Danke!

Spende online oder per Banküberweisung

Unser Spendenkonto:
SOS Humanity – SOS Mediterranee Deutschland e.V.
IBAN: DE 04 1005 0000 0190 4184 51
BIC: BELADEBEXXX

Stichwort: Angermünde hilft

Dein Zuwendungsbeitrag ist als Spende steuerlich absetzbar. Ab einem Jahresspendenbetrag von 50,00 € senden wir dir automatisch eine Jahresspendenbescheinigung im ersten Quartal des Folgejahres zu. Wichtig: Bitte gib bei deiner Überweisung im Verwendungszweck deine Postanschrift an, damit wir dir eine Spendenbescheinigung zusenden können.

Du möchtest deine Spende bis zu 200,00 € sofort steuerlich geltend machen? Dafür genügt Finanzämtern in Deutschland die Vorlage eines vereinfachten Spendennachweis. Dieser besteht aus deinem Kontoauszug mit der Zuwendung an SOS Humanity – SOS Mediterranee Deutschland e.V. zusammen mit unserem Freistellungstext.

Deine Ansprechpartnerin:
Marianne Esders
Referentin Partnerschaften & Kooperationen
m.esders@sos-humanity.org
T: +49 (0) 30 2205 6810

Newsletter Abonnieren
Die Datenschutzerklärung wird mit der Registrierung zur Kenntnis genommen.
Kontakt

SOS Humanity e.V.
Postfach 440352
12003 Berlin

kontakt@sos-humanity.org
+49 3023525682

Spendenkonto

SOS Humanity e.V.

IBAN: DE04 1005 0000 0190 4184 51
BIC: BELADEBEXXX

Transparenz

Copyright 2023 – SOS Humanity