Stimmen von Geretteten, Crew und Gesellschaft | SOS Humanity

Stimmen

Nicht

weghören

Aufzeigen, was nicht sein darf und Unrecht dokumentieren: Wir verstärken die Stimmen von Menschen auf der Flucht, lassen Gerettete und Crew zu Wort kommen und stellen Unterstützer*innen der zivilen Seenotrettung vor.

Erfahrungsberichte, Interviews und Portraits

Stimmen von Geretteten, Crew und Gesellschaft | SOS Humanity

Stimmen der Geretteten

Die Erlebnisse und Erfahrungen Flüchtender zu dokumentieren und in die Öffentlichkeit zu tragen, ist elementar für unser Ziel, die Folgen der menschenverachtenden europäischen Abschottungspolitik im zentralen Mittelmeer zu bezeugen. Unter „Stimmen der Geretteten“ kommen Überlebende zu Wort – und damit die Menschen, die viel zu häufig nur als Zahlen in anonymen Statistiken auftauchen.

Stimmen von Geretteten, Crew und Gesellschaft | SOS Humanity

Stimmen des Teams

Unser Team an Bord ist Zeuge der unhaltbaren Zustände im zentralen Mittelmeer. Ihre Portraits und Erfahrungsberichte veröffentlichen wir gemeinsam mit denen unseres Teams oder Freiwilligen an Land als „Stimmen des Teams“.

Freiwilligenarbeit Seenotrettung an Land | SOS Humanity

Stimmen der Zivilgesellschaft

Was an Land in Bewegung gesetzt wird, um der Pflicht zur Seenotrettung Geltung zu verschaffen, und durch wen, zeigen wir unter „Stimmen der Zivilgesellschaft“. Dort findest du inspirierende Menschen und Projekte, die sich mit uns für mehr Menschlichkeit auf See einsetzen.

Newsletter Abonnieren

    Kontakt

    SOS Humanity
    Postfach 440352
    12003 Berlin

    kontakt@sos-humanity.org
    +49 3023525682

    Spendenkonto

    SOS Humanity –
    SOS Mediterranee
    Deutschland e.V.

    IBAN: DE04 1005 0000 0190 4184 51
    BIC: BELADEBEXXX

    Transparenz

    Copyright 2022 – SOS Humanity